Fastenbetreuungen

 

Das Fasten, dieses kurzzeitige „Nicht-Essen" durfte ich vor einigen Jahren kennenlernen. Da konnte ich mir ja überhaupt nicht vorstellen, dass man mal
einige Tage nichts zum Essen braucht und sich damit auch noch gut fühlt.

Und dieses erste Erlebnis, das ich damals mit mir, meinem Körper und dem Fasten hatte, werde ich nie vergessen.
Durch das Fasten habe ich gelernt, was es bedeutet
Verzicht lernt schätzen !

Heute habe ich schon oft gefastet und es jedes Mal überlebt wie so viele andere.
Denn ich machte vor lauter Begeisterung mehrer Fastenleiter-Ausbildungen um andere Menschen auch durch diese karge Zeit führen zu können.

 

Was kann man denn nun durchs Fasten erreichen ?
* Stärkung des Immunsystems ( vor allem in Zeiten der Schweinegrippe)
* Natürliches Anti-Aging. Fasten verzögert Alterungsvorgänge durch Abbau alter Zellen
* Sanierung von Magen- und Darmsystem
* Automatische Gewichtsreduktion - unser Körper wird das hergeben, was er nicht braucht !
* Normalisierung des Stoffwechsels - Blutzucker- und Blutfettwerte verbessern sich.
* Anstoss zu einer Lebens- oder Ernährngsveränderung
* Kleinigkeiten werden zu „Grossigkeiten"

Klingt gut, oder ?

Meine Fastengruppen- Fasten im Alltag neben Beruf und Familie - nach Dr.Buchinger mit Säften und Suppen
gehen über 10 Tage mit:

2 Entlastungstage mit Obst, Reis, Gemüse, Salat, Kartoffeln
5-6 Fastentage mit Gemüsesuppen und Obstsäften
3 Aufbautage mit genauem Essensplan !

In der Fasteneinheit werden Sie rund um die Uhr von mir betreut und ich bei allen Fragen und Unbefindlichkeiten an Ihrer Seite !

 

Man trifft sich an drei Abenden in den Gruppen meist am
1.Entlastungstag am 2. und am 5.Fastentag und tauscht sich aus und ich habe immer viele Informationen für Sie.

Wenn jemand nicht in der Gruppe fasten möchte biete ich auch Einzelfastenbetreuungen an. Nähere Infos bei mir !

Meine Freundin Hildegard, die schon ganz oft gefastet hat, schreibt immer während des Fastens Gedichte....der eine malt, die andere liest Kochbücher, die nächste nicht nur seinen Körper sondern auch den Keller auf. Hildegard schreibt:

„ Diese Leere im Bauch erfüllt mich mit einer Leichtigkeit;
Probleme verlieren an Wichtigkeit
und das Leben ist weit !
Diese Leere im Bauch erfüllt mich mit Frhlichkeit;
Aufgaben verlieren an Schwierigkeit
Und das Leben ist weit !
Diese Leere im Bauch erfüllt mich mit Dankbarkeit;
Mein Dasein gewinnt an Lebendigkeit

Und verändert Raum und Zeit ! „

 

Freue mich wenn Sie sich trauen mit ein paar Tage die Leere im Bauch zu erleben.
Fasten ist keine Methode, sondern immer eine Einstellung !

 

Glas Wasser